Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Aktuell

Aktuelle Meldungen aus der LZG

Hier finden Sie Meldungen aus der LZG, Hinweise auf Veranstaltungen, aktuelle Tipps und jede Menge Wissenswertes rund um die Gesundheitsthemen der LZG.

Nachrichtenübersicht

Der Depression Beine machen!

25.11.2016 – Ein Modellprojekt zeigte: Die Teilnahme an Laufgruppen hat bei Menschen mit leichter und mittelschwerer Depression positive Auswirkungen.

WohnPunkt RLP – Neue Bewerbungsphase

24.11.2016 – Gemeinden, die eine Wohn-Pflege-Gemeinschaft für ältere Menschen aufbauen wollen, können sich ab 15. Dezember 2016 zur Teilnahme am Projekt WohnPunkt RLP bewerben. Acht weitere Kommunen erhalten die Chance auf professionelle Unterstützung durch die Landesberatungsstelle Neues Wohnen RLP in der LZG. Bewerbungsschluss ist der 17. Februar 2017.

Fachtag Generationen-Wohnen – Experten tauschten sich aus

22.11.2016 – Mit zeitgemäßen Ansätzen für ein Zusammenleben aller Generationen im Quartier beschäftigte sich die Fachtagung „Generationen-Wohnen – Erfolgreiche Konzepte für das Wohnquartier für Alle“ am 22. November in Mainz. Erfolgreiche Projekte zum Generationen-Wohnen wurden vorgestellt. Die Vorträge der Referentinnen und Referenten stehen jetzt zum Download zur Verfügung.

Prominente Unterstützer der Party ©Dennis Möbus
Prominente Unterstützung für Organspende

19.11.2016 – Eine Party der Initiative Organspende RLP und des Vereins Junge Helden e.V. zog mehrere hundert Gäste in den Mainzer Club 50Grad. 

Organspende - Thema in der Schule

17.11.2016 – Im Mainzer Otto-Schott-Gymnasium stand am 17. November das Thema Organspende auf dem Stundenplan. TV-Moderator Jan Köppen war gekommen, um gemeinsam mit der Initiative Organspende RLP und dem Verein Junge Helden e.V. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe zu informieren. Nach einem Aufklärungsfilm entstand ein lebhaftes Gespräch.

RAK Jahrestagung

17.11.2016 – Unter dem Motto „Suchtprävention hat ein Gesicht“ treffen sich die Fachkräfte der Regionalen Arbeitskreise Suchtprävention in Rheinland-Pfalz (RAK) auf Einladung der LZG in Mainz. Die jährliche Tagung informiert über die suchtpräventive Arbeit im Land und dient dem Erfahrungsaustausch.

Ein Club voller Helden

10.11.2016 – Die Initiative Organspende Rheinland-Pfalz und Junge Helden e.V. laden zu einer Party im angesagten Club 50Grad ein. Mit prominenter Unterstützung - Johanna Klum, Loretta Stern, Jan Köppen, Markus Appelmann und Nia Künzer sind dabei, dazu die DJs Schowi und Kool DJ GQ - bringen sie das Thema Organspende mitten ins Leben. Musik, Tanzen und Spaß am Feiern stehen an diesem Abend im Vordergrund.

Landesweite Schulpräventionswoche

07.11.2016 – Vom 7. bis 11. November 2016 widmet sich die landesweite Schulpräventionswoche in Rheinland-Pfalz der Aufklärung über HIV/AIDS und andere sexuell übertragbare Infektionen. Zahlreiche Aktionen an Schulen sollen Jugendliche und junge Erwachsene über Ansteckungswege und Schutzmöglichkeiten informieren und die Eigenverantwortung stärken.

Konzepte für das Wohnquartier für Alle

31.10.2016 – Jetzt anmelden: Eine Veranstaltung am 22. November 2016 in Mainz beschäftigt sich mit zeitgemäßen Ansätzen für ein Zusammenleben aller Generationen im Quartier und stellt erfolgreiche Projekte zum Generationen-Wohnen vor. In einer begleitenden Ausstellung zeigen Architektur-Studierende ihre Ideen zum barrierefreien und generationengerechten Bauen und Wohnen.

Erfahrungsaustausch Demenz und Bewegung

26.10.2016 – Im Rahmen der Bewegungskampagne geht es am 4. November 2016 im Jugendhaus Don Bosco Mainz um das Thema Demenz und Bewegung. Die Veranstaltung verbindet Erfahrungsaustausch und Fortbildung. Sie richtet sich an Bewegungsbegleiterinnen und -begleiter, die zukünftig mit an Demenz erkrankten Menschen arbeiten wollen.

Gesundheitstelefon

06131 2069-30

Mund- und Zahngesundheit – auch für Senioren wichtig

Kontakt

Birgit Kahl-Rüther
06131 2069-15
bkahl@lzg-rlp.de

Wissenswert

Links, Veranstaltungstipps und was Sie in Rheinland-Pfalz sonst noch interessieren könnte...

Sucht-Infoline

0800-5511600

Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. informiert kostenlos über Abhängigkeits-
erkrankungen und Adressen der Suchtberatungsstellen und Selbsthilfekontaktstellen.