Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

06131 2069-0

<

Seelische Gesundheit

Bündnisse gegen Depression

In Rheinland-Pfalz gibt es insgesamt zwölf reginale Bündnisse gegen Depression. Sie leisten wertvolle Öffentlichkeitsarbeit zur Enttabuisierung der Erkrankung und sorgen für einen schnellen Zugang zu Beratungs- und Behandlungsangeboten. Weil die meisten Bündnisse landkreisübergreifend organisiert sind, haben wir in Rheinland-Pfalz mittlerweile eine fast flächendeckende Bündnisstruktur.

Vernetzung von Fachkräften und Hilfeangeboten

In den Bündnissen gegen Depression haben sich vor allem Fachkräfte aus Psychiatrie, Psychotherapie und Beratung sowie Vertreterinnen und Vertreter der Selbsthilfe zusammengefunden. Sie sind regional organisiert und agieren zum größten Teil unter dem Titel „Bündnis gegen Depression“. Andere nennen sich „Kompetenznetz“ oder „AG“.

Ziel: Verbesserung der Lebenssituation

Alle Bündnisse gegen Depression haben sich dem Ziel verschrieben, die Lebenssituation von an Depression erkrankten Menschen und ihren Angehörigen in der jeweiligen Region zu verbessern.

Um diesem Ziel gerecht zu werden, gehen die Arbeitskreise unterschiedliche Wege. Sie organisieren zum Beispiel Informationsveranstaltungen, Fortbildungen, Lesungen und Filmvorführungen zum Thema „Depression“. Der Aktionsradius der Bündnisse ist in den meisten Fällen landkreisübergreifend.

Elf der regionalen Arbeitskreise entstanden als Resonanz auf die seit Mai 2009 bestehende Initiative Bündnisse gegen Depression der LZG. Das „Kompetenznetz Depression Alzey-Worms“ mit Sitz in der Rheinhessen-Fachklinik gibt es schon seit 2002, es gilt als erstes Netzwerk dieser Art in Rheinland-Pfalz.

Hier finden Sie ein Bündnis in Ihrer Nähe

Kompetenznetz Depression Alzey-Worms

Kontakt

Rheinhessen Fachklinik Alzey
Dautenheimer Landstraße 66
55232 Alzey
www.gesundheitsnetz-alzey.de/p/kompetenznetzdepressionen.php

Herr Dr. W. Guth a.D.
Ärztlicher Direktor
Tel.: 06731 50-1212
Fax: 06731 50-1444
E-Mail: w.guth@rfk.landeskrankenhaus.de

Frau Gabriele Schmich-Gebauer
Tel.: 06731 501701 oder 959115
E-Mail: g.schmich-gehbauer@rfk.landeskrankenhaus.de

Bündnis gegen Depression Bernkastel-Wittlich

Kontakt

Christian Knopp
Gemeindepsychiatrisches Betreuungszentrum Bernkastel-Kues
Saarallee 6
54470 Bernkastel
Tel. 06531 972928
E-Mail: Knopp.Christian(at)caritas-region-trier.de
www.rcvtrier.caritas.de

Oliver Heinz
GPBZ Haus Felsenburg
(Träger: DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich gGmbH)
Pleiner Weg
54516 Wittlich
Tel. 06571 1472982
Oheinz(at)DRK-Sozialwerk.de
www.drk-sozialwerk.de

PSAG-Initiative Cochem-Zell gegen Depression

Kontakt

Kreisverwaltung Cochem-Zell
Endertplatz 2
56812 Cochem-Zell
www.cochem-zell.de

Frau Dagmar Neises
Tel. 02671 61-303
Fax 02671 61-5303
E-Mail: dagmar.neises@cochem-zell.de

INTEC-Betriebe der Caritas Werkstätten Cochem
August-Horch-Straße 12
56812 Cochem
www.caritas-werkstaetten.de

Frau Brigitte Rheinspitz-Reichert
Tel. 02671 916960
Fax 02671 5524
E-Mail: b.rheinspitz-reichert@cwfb.de

Psychiatrische Tagesklinik Cochem
Avallonstraße 30
56812 Cochem
www.rhein-mosel-fachklinik-andernach.de

 

Bündnismitglieder

Kompetenznetz gegen Depression Eifel-Mosel

Kontakt

Stadtverwaltung Trier
Sozialplanung und Psychiatriekoordination
Am Augustinerhof 3
54224 Trier

Bettina Mann 
Tel. 0651 718 3547
E-Mail: bettina.mann@trier.de  
www.netzwerkdepressionen.de

www.kompetenznetz-depression-eifel-mosel.de

 

Bündnismitglieder

Landkreis Trier-Saarburg
Eifelkreis Bitburg-Prüm
Landkreis Vulkaneifel

Bündnisaktivitäten

Ab 23.4.2018 startet ein neuer Lauftreff "Der Depression Beine machen"

Flyer Trier: Der Depression Beine machen

 

Eine generelle Veranstaltungsübersicht des Bündnisses gibt es hier.

Bündnis für seelische Gesundheit Frankenthal (Pfalz)

Kontakt

Dr. Matthias Münch (Sprecher des Bündnisses)
Chefarzt der Psychiatrie der Stadtklinik Frankenthal
Elsa-Brändström-Straße 1
67227 Frankenthal (Pfalz) 
Tel.: 06233 771-2181
E-Mail: matthias.muench@skh-ft.de
www.skh-ft.de

Heide Kress (stellv. Sprecherin des Bündnisses)
Expertin aus Erfahrung
E-Mail: heide.kress@online.de

Melanie Krebs
Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz)
Servicebereich Familie, Jugend und Soziales
Rathausplatz 2-7
67227 Frankenthal
Tel.: 06233 89-336
Fax: 06233 89-551
E-Mail: melanie.krebs@frankenthal.de
Homepage: http://www.frankenthal.de/

Bündnismitglieder

Stand 01.05.2014

  • Stadtverwaltung Frankenthal
  • Stadtklinik Frankenthal
  • Masurenhof
  • Fachstelle für Sucht der Diakonischen Beratungsstelle Frankenthal
  • Prot. Dekanat Frankenthal
  • Gleichstellungsstelle der Stadt Frankenthal
  • Katharina Pokutta
  • Selbsthilfegruppe gegen Depression Frankenthal
  • Seniorenbeirat Frankenthal
  • G. Frank; Psychotherapeutische Praxis
  • Heide Kreß
  • Sozialpsychiatrischer Dienst der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis
  • Förderverein für die Nachsorge und Rehabilitation psychisch Kranker e.V. Frankenthal
  • Ökumenische Sozialstation Frankenthal e.V.
  • DASnetz-ambulante Assistenzanbieter
  • Windhorse Projekt Frankenthal e.V.
  • Boßweilerhof GmbH
  • Hieronymus-Hofer-Haus Frankenthal
Bündnis gegen Depression Landau-Südliche Weinstraße

Kontakt

Sprecherin/Vorstandsvorsitzende:

Frau Dr. Sylvia Claus
Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Weinstraße 100
76889 Klingenmünster
Tel. 06349 900 2001

Weitere Kontakte:

Frau Angela Lichtenthäler (Stellvertretende Vorstandsvorsitzende)
PIA Pfalzklinikum, Sozialdienst
Weinstraße 100
76889 Klingenmünster
Tel. 06349 900 2010
Fax 06349 900 2019
E-Mail Angela.Lichtenthaeler@pfalzklinikum.de
www.pfalzklinikum.de

Herr Hermann-Josef Schwarz (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender)
Gesundheitsamt Landau/Südliche Weinstraße
Arzheimer Straße 1
76829 Landau
Tel. 06341 940 617
Fax 06341 940 512
E-Mail Hermann-Josef.Schwarz@suedliche-weinstrasse.de
www.suedliche-weinstrasse.de

Schatzmeisterin: Christine Burckhart
Beisitzer: Dr. Jerome Darcy, Joachim Daun, Gudrun Hoffmann und Hubert Märdian

Sie möchten Kontakt zum „Bündnis gegen Depressionen Landau-Südliche Weinstraße“ aufnehmen? Sprechen Sie uns an!

Bündnismitglieder

Bündnisziele

  • Wissen über die Krankheit in der Bevölkerung erweitern, regionale Aufklärungskampagnen starten.
  • Behandlungsmöglichkeiten darstellen, Suizidprävention betreiben, Betroffene entstigmatisieren.
  • Versorgungssituation depressiv Erkrankter im Raum Landau-Südliche Weinstraße erfassen und analysieren.
  • Kooperationspartner gewinnen, Informationen vernetzen, Zugang zu Behandlungsmöglichkeiten verbessern.

Bündnisaktivitäten

Selbsthilfegruppe für Betroffene „Zusammen ist man nicht allein“
Jeden dritten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr
76829 Landau, Nordring 9, Tagesklinik Landau
Stadt Landau

Termine  in 2018                                                   
18. Januar                                                
15. Februar                     
15. März                           
19. April
17. Mai                              
21. Juni
19. Juli                                        
16. August
20. September                                 
18. Oktober                         
15. November                           
20. Dezember    


Kontakt:
Frau Gudrun Hoffmann
Bündnis gegen Depression
Landau-Südliche Weinstraße e.V.
Tel. 0161 95714702 oder 06349 9002017

Selbsthilfegruppe des Pfalzklinikums Klingenmünster - Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie für Angehörige, Betroffene und Interessierte mit dem Schwerpunkt: Ängste und Depressionen
Jeden zweiten Dienstag im Monat, 18:00 – 19:30 Uhr
Ort: Pfalzklinikum Klingenmünster , Gebäude 4, Konferenzraum 1.OG.

Termine 2018: 
13. März 2018
10. April 2018
8. Mai 2018
12. Juni 2018
14. August 2018
11. September 2018
13. November 2018
11. Dezember 2018


Kontakt:
Frau Angela Lichtenthäler (stellvertretende Vorstandsvorsitzende)
PIA Pfalzklinikum, Sozialdienst
Weinstraße 100
76889 Klingenmünster
Tel. 06349 900 2010
Fax 06349 900 2019
E-Mail Angela.Lichtenthaeler@pfalzklinikum.de
www.pfalzklinikum.de

Offene Angehörigengruppe

Jeden ersten Montag eines Monats um 18:00 Uhr
76835 Gleisweiler, Badstraße 28, Privatklinik Bad Gleisweiler
im Konferenzraum

Termine 2018

Montag, 05.02.2018
Montag, 05.03.2018
Montag, 07.05.2018
Montag, 04.06.2018
Montag, 02.07.2018
Montag, 06.08.2018
Montag, 03.09.2018
Montag, 01.10.2018
Montag, 05.11.2018
Montag, 03.12.2018


Kontakt:
Privatklinik Bad Gleisweiler Hilz KG
Badstraße 28
76835 Gleisweiler
Telefon: 06345 940-0
Über Ihre telefonische Anmeldung freuen wir uns.

Ludwigshafener Initiative gegen Depression

Kontakt

Dr. Jörg Breitmaier (Sprecher der Initiative)
Krankenhaus Zum Guten Hirten, Ärztlicher Direktor
Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, Chefarzt
Semmelweisstraße 7
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 6819500
Fax: 0621 6819502
E-Mail: psychiatrie@guterhirte-ludwigshafen.de
www.guterhirte-ludwigshafen.de

Dr. med Elisabeth Taubert (Stellv. Sprecherin der Initiative)
Fachärztin für psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Schillerstraße 9
67071 Ludwigshafen
E-Mail: elisabeth.taubert@lusanum.de

Andrea Hilbert (Geschäftsführung)
Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein
Dezernat für Soziales, Integration und Sport
Psychiatriekoordinatorin
Europaplatz 1
67063 Ludwigshafen
Tel.: 0621 5046666
Fax: 0621 5046667
E-Mail: andrea.hilbert@ludwigshafen.de
www.ludwigshafen.de

Bündnismitglieder

  • Krankenhaus Zum Guten Hirten
  • St. Marien u. St. Annastiftskrankenhaus: Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Caritas Ludwigshafen
  • Caritas Förderzentrum St. Johannes mit Max-Hochrein-Haus
  • Wichern Institut Ludwigshafen
  • Sozialpsychiatrischer Dienst Rhein-Pfalz-Kreis
  • Pflegestützpunkte
  • DRK Kreisverband Vorderpfalz
  • Krankenkassen
  • Angehörigenvertreter
  • Vertreter der Selbsthilfe
  • Niedergelassene Psychiater und Psychotherapeuten
  • Betriebliche Psychiater
  • Stadt Ludwigshafen

Bündnismaterialien

  • Flyer „Ludwigshafener Initiative gegen Depression“
Mainzer Bündnis gegen Depression

Kontakt

Mainzer Bündnis gegen Depression e.V.
c/o Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Untere Zahlbacher Straße 8
55131 Mainz

Dr. Alice Engel, Geschäftsführerin
E-Mail: mbgd@gmx.de

Bündnismitglieder

Bündnis gegen Depression Rhein-Ahr-Wied
Bündnis gegen Depression Rhein-Hunsrück

Kontakt

Hunsrück Klinik kreuznacher diakonie
Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie
Nebengebäude EG
Holzbacher Straße 1
55469 Simmern
www.kreuznacherdiakonie.de

Dr. Winfried  Oberhausen, Chefarzt
Tel. 06761 81-1341
Fax 06741 81-1239
E-Mail: oberhawi@kreuznacherdiakonie.de

Bündnismitglieder

Westerwälder Allianz gegen Depression

Kontakt

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises
Koordinierungsstelle für Psychiatrie
Peter-Altmeier-Platz 1
56410 Montabaur
www.westerwaldkreis.de

Frau Stefanie Moch
Tel. 02602 124-424
Fax 02602 124-511
E-Mail: Stefanie.Moch@westerwaldkreis.de

Bündnismitglieder

  • AWO Gemeindespsychiatrie gGmbH
  • Einen Betroffenenvertreter
  • Diakonisches Werk
  • Donum Vitae
  • Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie - Frau Dr. Harnisch-Wandel
  • Pflegestützpunkte
  • Psychiatrische Tagesklinik am Herz-Jesu-Krankenhaus in Dernbach
  • Psychiatriekoordination der Kreisverwaltung des  Westerwaldkreises
  • Psychologische Psychotherapeutin - Frau Dr. Scharfenstein
  • Gesundheitsamt der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises
  • Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
  • Soziotherapie „Zum Euler“
  • WEKISS e.V. (Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe)
Bündnis gegen Depression - Region Westpfalz

Kontakt

Kreisverwaltung Kaiserslautern
Koordinierungsstelle Psychiatrie (KoPs) für den Landkreis Kaiserslautern
Pfaffstraße 40
67655 Kaiserslautern
www.kops-kl.de

Frau  Melanie Winter-Albert
Tel. 0631 7105-535
Fax 0631 7105-584
E-Mail: melanie.winter-albert@kaiserslautern-kreis.de

Kreisverwaltung Kusel
Koordinierungsstelle für Psychiatrie
Trierer Straße 49-51
66869 Kusel

Herr Michael Volle
Tel. 06381 424-261
Fax 06381 424-295
E-Mail: michael.volle@kv-kus.de

Kreisverwaltung Donnersbergkreis
Koordinierungsstelle für Psychiatrie
Uhlandstraße 2
67292 Kirchheimbolanden

Frau Angelika Hiemer
Tel. 06352 710-502
Fax 06352 710-520
E-Mail: ahiemer@donnersberg.de

Bündnismitglieder

  • APU Wiegerling
  • Ärztliche Kreisvereinigung
  • Club Aktiv e.V.
  • Donnersbergkreis
  • Evangelisches Diakoniewerk Zoar
  • Gesprächskreis Depression Eisenberg
  • Landkreis Kaiserslautern
  • Landkreis Kusel
  • Pfalzklinikum Kaiserslautern
  • Selbsthilfegruppe St. Lukas
  • Telefonseelsorge Pfalz
  • Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern

Bündnisaktivitäten

Benefizkonzert mit Carpe Diem – unerhört & Freunden

Die Formation „Carpe Diem unerhört & Freunde“ gastiert am Freitag, 27.04.2018, 19.00 Uhr bereits zum dritten Mal in der Fritz-Wunderlich-Halle Kusel.

Das 12-köpfige Bandprojekt, bestehend aus Besuchern der Tagesförderstätte der Westpfalzwerkstätten in Landstuhl sowie deren Betreuern. Die Band wird ergänzt und musikalisch unterstützt durch ihre Freunde, Isabell Fuchs (Gesang), Matthias Kinder (Gitarre, Gesang), Michael Herberger (Söhne Mannheims, Piano, Gesang) sowie Ex FCK-Profi Axel Roos am Piano und Duclar (afrikanisches Blasinstrument).

Veranstaltet wird das Konzert vom Bündnis gegen Depression – Region Westpfalz und der Koordinierungsstelle für Psychiatrie beim Landkreis Kusel. Der Erlös kommt der Selbsthilfegruppe bei Depression und Angst „Lichtblick“ zugute.

Flyer Benefizkonzert mit Carpe Diem

-------

Lauftherapie in Kirchheimbolanden?!
Datum, Ort:
Montags und donnerstags, 08:00 Uhr
67292 Kirchheimbolanden, Schillerhain,
Heilpädagogium Schillerhain
Donnersbergkreis

Beschreibung:
Zwei Interessentinnen suchen Mitstreiterinnen und Mitstreiter für einen Lauftreff in Kirchheimbolanden. Unterstützt würde die Laufgruppen von Anke Hub, Lauftherapeutin (DZL).
Mehr Informationen über die Symptome einer Depression und den Effekt therapeutischen Laufens finden Sie im Flyer (pdf-Format).

Kontakt:
Bündnis gegen Depression Region Westpfalz
Irene Fleckenstein
Kreisverwaltung Donnersbergkreis
-Sozialpsychiatrischer Dienst-
-Psychiatriekoordination-
Uhlandstraße 2
67292 Kirchheimbolanden
Tel.: 06352 710-516
E-Mail: IFleckenstein@Donnersberg.de

Landeszentrale für Gesundheitsförderung
in Rheinland-Pfalz e.V.
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 06131 2069-0
Fax 06131 2069-69

© 2016 Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.