Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Aktuell

Aktuelle Meldungen aus der LZG

Hier finden Sie Meldungen aus der LZG, Hinweise auf Veranstaltungen, aktuelle Tipps und jede Menge Wissenswertes rund um die Gesundheitsthemen der LZG.

Nachrichtenübersicht

Fachtag Generationen-Wohnen – Experten tauschten sich aus

22.11.2016 – Mit zeitgemäßen Ansätzen für ein Zusammenleben aller Generationen im Quartier beschäftigte sich die Fachtagung „Generationen-Wohnen – Erfolgreiche Konzepte für das Wohnquartier für Alle“ am 22. November in Mainz. Erfolgreiche Projekte zum Generationen-Wohnen wurden vorgestellt. Die Vorträge der Referentinnen und Referenten stehen jetzt zum Download zur Verfügung.

Prominente Unterstützer der Party ©Dennis Möbus
Prominente Unterstützung für Organspende

19.11.2016 – Eine Party der Initiative Organspende RLP und des Vereins Junge Helden e.V. zog mehrere hundert Gäste in den Mainzer Club 50Grad. 

Organspende - Thema in der Schule

17.11.2016 – Im Mainzer Otto-Schott-Gymnasium stand am 17. November das Thema Organspende auf dem Stundenplan. TV-Moderator Jan Köppen war gekommen, um gemeinsam mit der Initiative Organspende RLP und dem Verein Junge Helden e.V. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe zu informieren. Nach einem Aufklärungsfilm entstand ein lebhaftes Gespräch.

RAK Jahrestagung

17.11.2016 – Unter dem Motto „Suchtprävention hat ein Gesicht“ treffen sich die Fachkräfte der Regionalen Arbeitskreise Suchtprävention in Rheinland-Pfalz (RAK) auf Einladung der LZG in Mainz. Die jährliche Tagung informiert über die suchtpräventive Arbeit im Land und dient dem Erfahrungsaustausch.

Ein Club voller Helden

10.11.2016 – Die Initiative Organspende Rheinland-Pfalz und Junge Helden e.V. laden zu einer Party im angesagten Club 50Grad ein. Mit prominenter Unterstützung - Johanna Klum, Loretta Stern, Jan Köppen, Markus Appelmann und Nia Künzer sind dabei, dazu die DJs Schowi und Kool DJ GQ - bringen sie das Thema Organspende mitten ins Leben. Musik, Tanzen und Spaß am Feiern stehen an diesem Abend im Vordergrund.

Landesweite Schulpräventionswoche

07.11.2016 – Vom 7. bis 11. November 2016 widmet sich die landesweite Schulpräventionswoche in Rheinland-Pfalz der Aufklärung über HIV/AIDS und andere sexuell übertragbare Infektionen. Zahlreiche Aktionen an Schulen sollen Jugendliche und junge Erwachsene über Ansteckungswege und Schutzmöglichkeiten informieren und die Eigenverantwortung stärken.

Konzepte für das Wohnquartier für Alle

31.10.2016 – Jetzt anmelden: Eine Veranstaltung am 22. November 2016 in Mainz beschäftigt sich mit zeitgemäßen Ansätzen für ein Zusammenleben aller Generationen im Quartier und stellt erfolgreiche Projekte zum Generationen-Wohnen vor. In einer begleitenden Ausstellung zeigen Architektur-Studierende ihre Ideen zum barrierefreien und generationengerechten Bauen und Wohnen.

Erfahrungsaustausch Demenz und Bewegung

26.10.2016 – Im Rahmen der Bewegungskampagne geht es am 4. November 2016 im Jugendhaus Don Bosco Mainz um das Thema Demenz und Bewegung. Die Veranstaltung verbindet Erfahrungsaustausch und Fortbildung. Sie richtet sich an Bewegungsbegleiterinnen und -begleiter, die zukünftig mit an Demenz erkrankten Menschen arbeiten wollen.

Fachtag informierte über Wohn-Pflege-Gemeinschaften

13.10.2016 – Welche unterschiedlichen Facetten der Selbstorganisation beim Aufbau von Wohn-Pflege-Gemeinschaften gibt es? Diese Frage beleuchtete der Fachtag des Projektes WohnPunkt RLP am 13. Oktober in Mainz. Eingeladen hatten das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz und die LZG.

Zweiter rheinland-pfälzischer Wohnprojekte-Tag

07.10.2016 – Unter dem Titel „Wohnprojekte gründen. Genossenschaften voranbringen.“ fand der zweite rheinland-pfälzische Wohnprojektetag am 7. Oktober 2016 im Mainzer Rathaus statt. Er bot die Möglichkeit, sich zu informieren, auszutauschen und zu vernetzen. Im Rathausfoyer präsentierten Initiativen, Experten und Finanzierungspartner ihre Arbeit und gaben Informationen.

Gesundheitstelefon

06131 2069-30

Demenz: Einander offen begegnen

Kontakt

Birgit Kahl-Rüther
06131 2069-15
bkahl@lzg-rlp.de

Wissenswert

Links, Veranstaltungstipps und was Sie in Rheinland-Pfalz sonst noch interessieren könnte...