Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

06131 2069-0

<

Presse

LZG-Gesundheitstelefon vom 1. bis 15. Februar 2018

Die fünfte Jahreszeit steht im närrischen Mainz und in der Umgebung kurz vor ihrem Höhepunkt und viele sind schon in Feierlaune. Doch selbst wenn beim Feiern kein Alkohol im Spiel ist: Mittlerweile gibt es auch nichtalkoholische Getränke, die aufputschen und nur in minimalen Dosen konsumiert werden sollten – so genannte Energy-Drinks und Energy-Shots. Diese stark koffein- und taurinhaltigen Getränke sind nicht unbedenklich und können Wechselwirkungen oder sogar Nebenwirkungen wie Krampfanfälle und Herzrasen verursachen.

Das Gesundheitstelefon der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) klärt über Energy-Drinks und Engery-Shots auf. Der Ansagetext des LZG-Gesundheitstelefons ist vom 1. bis 15. Februar 2018 rund um die Uhr unter der Telefonnummer 06131 2069-30 abzuhören. Außerdem können Interessierte den Text mit weiterführenden Links – auch über diesen Zeitraum hinaus – auf der Homepage der LZG unter www.gesundheitstelefon-rlp.de nachlesen.

V.i.S.d.P. Dr. Matthias Krell, Geschäftsführer

Zurück

Landeszentrale für Gesundheitsförderung
in Rheinland-Pfalz e.V.
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 06131 2069-0
Fax 06131 2069-69

© 2016 Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.