Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Demenz

Netzwerkprofil
Demenznetzwerk Donnersbergkreis

Uhlandstr. 2
67292 Kirchheimbolanden
Kreis: Landkreis Donnersbergkreis

Einzugsgebiet des Netzwerks:

Landkreis Donnersbergkreis

Kooperationspartner/Mitglieder im Netzwerk:

Institutionen aus dem stationären und teilstationären Bereich, ambulante Dienste, Pflegestützpunkte, Psychiatriekoordination, Seniorenbeauftrage, private und kirchliche Anbieter

Ansprechperson(en) des Netzwerks:

Petra Vatter
Kreisverwaltung Donnersbergkreis, Referat Gesundheit
Uhlandstr. 2
67292 Kirchheimbolanden
Tel: 06352/710-502
Fax: 06352/710-520
E-Mail: pvatter@donnersberg.de

Kurze Geschichte der Entstehung des Netzwerks:

Ein erstes Treffen fand im Frühjahr 2015 statt.
Ein Demenzkonzept wurde 2016 vorgestellt.
Im April 2017 wurde eine Veranstaltung im Kreishaus durchgeführt. Institutionen und Personen welche im Kreis zur Thematik tätig sind, nahmen an dieser Veranstaltung teil.
Im September 2018 begegnete sich die Arbeitsgruppe erneut, um Ziele, Erwartungen und Wünsche zu sammeln.

Weitere Planungen im Netzwerk:
Regelmäßiges Treffen der Steuerungsgruppe
Erstellung eines Demenzwegweisers
Planung von Informationsveranstaltungen 2019 in verschiedenen Gemeinden des Donnersbergkreises