Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

06131 2069-0

<

Netzwerkprofil
Netzwerk Demenz Limburgerhof/Mutterstadt

Kirchenstraße 29
67117 Limburgerhof
Kreis: Rhein-Pfalz-Kreis

Einzugsgebiet des Netzwerks:

Rhein-Pfalz-Kreis

Kooperationspartner/Mitglieder im Netzwerk:

Pflegestützpunkt Limburgerhof
Gemeindeverwaltung Mutterstadt
Alzheimer Gesellschaft Rheinland Pfalz e.V.
Pro Seniore Residenz Mutterstadt
Geriatrie Marienkrankenhaus Ludwigshafen
Ökumenische Sozialstation Limburgerhof
SKFM Schifferstadt
Frau Dr. Werner, Mutterstadt
Polizei Schifferstadt: Bereich Senioren.

Ansprechperson(en) des Netzwerks:

Frau Ulrike Babelotzky
Arbeitsschwerpunkt: Koordination und Beratung
Tel.: 06236 4290251
Fax: 06236 4290252
E-Mail: ulrike.babelotzky@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Netzwerkleitbild, organisatorische Form des Netzwerks, Netzwerkarbeit:

Die Treffen und Veranstaltungen werden federführend von Ulrike Babelotzky, Pflegestützpunkt Limburgerhof und Christine Franz, der Sozialarbeiterin der Gemeindeverwaltung Mutterstadt, organisiert.
Die Themen werden gemeinsam festgelegt.
Ziel der Arbeit ist, ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit für das Thema Demenz zu schaffen und dadurch den Zugang zur Beratung/Begleitung von Menschen mit Demenz und dessen Angehörigen zu erleichtern und bekannter zu machen.

Kurze Geschichte der Entstehung des Netzwerks:

Anfang 2012 fand der erste Kontakt zum Seniorenbeirat in Mutterstadt aufgrund eines Vortrages zum Thema „Leistungen aus der Pflegeversicherung“ statt. Zum Welt Alzheimer Tag 2012 kam es zu einer weiteren Zusammenarbeit. Der Film „Eines Tages“ mit verschiedenen Blickrichtungen auf die Demenzerkrankung und die anschließende Diskussionsrunde fanden großes Interesse und zeigten, dass das Thema Demenz unbedingt öffentlich diskutiert werden muss.

Projekte und Termine des Netzwerks:

abgeschlossene Projekte:

- Wanderausstellung „Demenz ist anders“ und Lesung aus „Der König in seinem Exil“, Rathaus Mutterstadt, März 2013
- Schulung für pflegende Angehörige und ehrenamtliche Interessierte, Mutterstadt, April/Mai 2013
- Nachschulung für pflegende Angehörige und ehrenamtliche Interessierte, Mutterstadt, November/Dezember 2013
- Tag für pflegende  Angehörige in Mutterstadt, November 2014
- Infostand auf dem Wochenmarkt in Mutterstadt, August 2017
- Lesung: „Demenz-Beziehung und Begegnung“ von Monika Bechtel, Gemeindebibliothek         
  Mutterstadt, November 2017

geplante Projekte:

- Teilnahme am Gesundheits. und Sicherheitstag in Schifferstadt, Mai 2018
- Infostand auf dem Wochenmarkt in Mutterstadt, im Mai und Oktober 2018
- Tag für pflegende  Angehörige in Mutterstadt, November 2018

Landeszentrale für Gesundheitsförderung
in Rheinland-Pfalz e.V.
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 06131 2069-0
Fax 06131 2069-69

© 2016 Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.