Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Demenz

Netzwerkprofil
Netzwerk Demenz Emmelshausen

Rathausstraße 2
56281 Emmelshausen
Kreis: Rhein-Hunsrück-Kreis

Einzugsgebiet des Netzwerks:

Rhein-Hunsrück-Kreis

Kooperationspartner/Mitglieder im Netzwerk:

Caritas Sozialstation
Frau Ursula Ritt
Telefon: 06747 / 93770

Pflegestützpunkt Boppard / Emmelshausen
Frau Monika Vogt-Schmitt
Telefon: 06742 / 8049-880

PAP
Herr Dieter Mallmann
Telefon: 06746 / 8476

Alten- u. Pflegeheim St. Hildegard
Rathausstraße 2
56281 Emmelshausen
Telefon: 06747 / 125-0

Ansprechperson(en) des Netzwerks:

Frau Beate Steffen-Jungbluth
Tel.: 06747-1250
Fax: 06747-125 105
E-Mail: info@altenheim-st-hildegard.de

Frau Monika Vogt-Schmitt
Tel.: 06747-93770
E-Mail: Vogt-Schmitt.Monika@Caritas-Sozialstation.de

Frau Ursula Ritt
Tel.: 06747 - 93770

Herr Dieter Mallmann
Tel.: 06746 - 8476

Kurze Geschichte der Entstehung des Netzwerks:

Das Netzwerk Demenz in der Verbandsgemeinde Emmelshausen wurde im Jahre 2007 mit dem Ziel gegründet, die Bevölkerung in unserer Gemeinde über das Erkrankungsbild und entlastende Hilfen zu informieren und die Lebensqualität der Angehörigen und Betroffenen durch eine bessere Vernetzung und Koordinierung der Dienste und Hilfsangebote vor Ort zu verbessern.