Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Aktuelles

Sportwetten – Spielst Du mit?

Landesweiter Aktionstag zur Prävention der Glücksspielsucht am 28. September 2016

„Spielst Du mit?“ heißt es wieder am 28. September 2016, wenn die LZG zu einem Aktionstag zur Glücksspielsucht aufruft. Veranstaltungen der 17 Regionalen Fachstellen Glücksspielsucht machen an vielen Orten in Rheinland-Pfalz auf die Gefahren der Glücksspielsucht aufmerksam und informieren über Möglichkeiten der Vorbeugung. Der Schwerpunkt des Aktionstags liegt auf dem Thema Sportwetten. Die zentrale Veranstaltung auf dem Mainzer Bahnhofsplatz bietet Information und ein buntes Rahmenprogramm. 

Mit dem Aktionstag  will die LZG für die Suchtgefahr von Sportwetten sensibilisieren und vor allem die Gefahren von Live-Wetten verdeutlichen. Hier ist der Zugang über Handy und Internet einfach und soziale Kontrolle findet  kaum statt. Die Hoffnung auf hohe Gewinne in Kombination mit der Notwendigkeit, schnelle und unüberlegte Entscheidungen zu treffen, führt zu riskanten Einsätzen. Besonders junge Menschen sind gefährdet, ein problematisches Wettverhalten zu entwickeln

Die Zielgruppe des Aktionstages sind daher insbesondere Jugendliche, Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene und Fachkräfte. 

Im Rahmenprogramm des Aktionstages in Mainz werden kleine Spiele zur Verdeutlichung von Wahrscheinlichkeit, Zufall und Glück angeboten. Mehrere Stationen widmen sich verbreiteten Glücksspielen und auch eine Diskussionsrunde mit Zuschauerinnen und Zuschauern, Fachkräften und Betroffenen zum Thema Glücksspiel und Glücksspielsucht ist geplant.

Von 13:00 – 18:00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich auf dem  Bahnhofsplatz in Mainz zu diesem Thema zu informieren.

Ansprechpartner in der LZG: Atilla Zengin, Telefon: 06131 2069-44                                                                                              

Zurück