Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Mittagstisch-Startwoche: Fördergeld bis 29. September beantragen!

Aufruf an Einrichtungen und Vereine

Ältere Menschen, die alleine leben, können nur selten ihre Mahlzeiten in Gesellschaft einnehmen. Sie ernähren sich oft unzureichend und nehmen insgesamt wenig am sozialen Leben teil. Um dem entgegenzuwirken, sind Einrichtungen und Vereine bundesweit dazu aufgerufen, in der Woche vom 10. bis 15. Oktober 2016 erstmalig neue Mittagstische für ältere Menschen anzubieten. 

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) appelliert mit der Mittagstisch-Startwoche an Interessenten und Akteure in der Seniorenarbeit, ein neues Mittagstischangebot in ihrer Gemeinde, in der Stadt oder im Quartier zu erproben und gegebenenfalls dauerhaft zu etablieren. Sie will damit auf die Bedeutung einer gesunden Ernährung und Bewegung auch im Alter aufmerksam machen und die Einbindung älterer, oft alleinlebender Menschen in die Gesellschaft fördern. 

Das Projekt „Auf Rädern zum Essen“ wird mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft unter dem Dach von IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung – durchgeführt und soll die Angebotssituation für ältere Menschen verbessern. Insbesondere in Regionen mit wenigen Mittagstisch-Angeboten sollen neue, regelmäßige Möglichkeiten für gemeinsame Mahlzeiten unter Gleichgesinnten entstehen. Bezuschusst werden auch Fahrdienste mit (gemeinschaftlichen) Abhol- und Bringdiensten.

Informationen zur Planung und Gestaltung eines Mittagstisch-Angebotes sind auf der Homepage der BAGSO zu finden. Potentielle Anbieter, die erstmalig einen Mittagstisch anbieten und planen, diesen dauerhaft einzurichten, können bis 20. September 2016 eine finanzielle Förderung im Rahmen der IN FORM Mittagstisch-Startwoche beantragen.
(Textquelle: BAGSO)

Infos: www.projekte.bagso.de/fit-im-alter/mittagstisch-startwoche

Zurück