Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Gesundheit in der Kommune

Veranstaltungsangebote für erwerbslose Menschen

im September und Oktober
in Rheinland-Pfalz

 

Zeit für Gesundheit
Online-Angebote für Sie!

Die Gesundheitskurse für erwerbslose Menschen, die wir im Auftrag der gesetzlichen Krankenkassen anbieten, können aufgrund der aktuellen Situation leider nicht vor Ort stattfinden.
Aber gerade jetzt ist eine gute „Zeit für Gesundheit“!

Die Gesundheitsangebote gehen weiter.
Auch im September und Oktober laden wir Sie an mehreren Tagen der Woche ein, mit uns vormittags online aktiv zu werden.
Mittwochs findet von 14:00-15:00 Uhr ein offenes Gesundheits-Café mit wechselnden Inhalten statt.
Bitte beachten Sie, dass es sich teilweise um vier-wöchige Kurse handelt, zu welchen man sich anmelden muss.
Nach wie vor sind alle Angebote freiwillig und kostenlos.

Hinweis: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bildungs- und Maßnahmeträgern können an diesem Angebot nicht teilnehmen.

Das Gesamtprogramm für September und Oktober können Sie hier als PDF downloaden.

Tipp: Schauen Sie doch mal in unser Rezeptarchiv. Dort finden Sie leckere Rezepte zum Nachkochen.

Starten Sie mit uns:

Kurse ohne Anmeldung

Dienstags, 6.–27. Oktober 2020 I 10:00–11:00 UHR
Stressbewältigung mit Elementen des MBSR
Erleben Sie sich durch schwierige Situationen belastet? Oder fühlen sich oft müde und gestresst? Mit Elementen des MBSR bringen Sie mehr Ruhe und Gelassenheit in Ihr Leben.
Marianne Ludwig-Simon, MBSR-Lehrerin

Donnerstags, 1.–29. Oktober 2020 | 10:00–11:00 Uhr
Bewegung im Alltag
Wenn Sie fit sind und Ihr Arzt nichts gegen Bewegung sagt, dann machen Sie mit und lernen einfache Bewegungsübungen für den Alltag kennen.
Sven Köster, Diplom-Fitnessökonom (BA), Personaltrainer

Gesundheitscafé online

Immer mittwochs von 14:00 bis 15:00 Uhr mit wechselnden Themen:

Mittwochs-Café: Beratungsstellen – meine Unterstützung bei Problemen
Kostet eine Beratung etwas? Ist die Beratung anonym? Diese und andere Fragen erschweren oftmals den Gang in eine Beratungsstelle. Gewinnen Sie daher in diesem Monat einen
Einblick in die Arbeit von Beratungsstellen zu Themen wie Pflege, Sucht oder Schulden. Beratungsstellen stellen ihre Arbeit vor und beantworten Ihre Fragen.
Mögliche Kontaktadressen zu Beratungsstellen in Ihrer Nähe gibt es bei Interesse ebenfalls.

7. Oktober 2020
Beratungsstellen – vom Problem zur Lösung
Gewinnen Sie in dieser Veranstaltung einen allgemeinen Überblick über die Beratungsstellenlandschaft, bspw. zu was für Themen man sich an Beratungsstellen wenden kann. Möglichkeiten und Grenzen, bspw. bei psychischen Erkrankungen, werden ebenfalls aufgezeigt.
Maike Vogel, Psychologin (M.Sc.)

14. Oktober 2020
Thema Pflege
Pflegestützpunkt Alzey / AlzeyLand, Sozialministerium Rheinland-Pfalz; Landkreis Alzey-Worms, VdeK (Verband der Ersatzkassen), Carmen Eichert

21. Oktober 2020
Thema Schulden
SBB Mainz (Sozialtherapeutische Beratungsstelle Betreuungsverein e.V.), Tanja Sachs

28. Oktober 2020
Thema Sucht
Fachstelle für Suchthilfe Bad Ems, Diakonisches Werk Rhein-Lahn, Melanie Müller, Werner Müß

 

Kurse ohne Anmeldung

Dienstags, 8.–29. September 2020 | 10:00–11:00 Uhr
Stressbewältigung

Sie sind oftmals gestresst? Ergründen Sie die Ursachen und lernen verschiedene Möglichkeiten der Stressbewältigung kennen.
Brigitte Schmitt, Diplom-Psychologin

Donnerstags, 10.–24. September 2020 | 10:00–11:00 Uhr
Bewegung im Alltag
Wenn Sie fit sind und Ihr Arzt nichts gegen Bewegung sagt, dann machen Sie mit und lernen einfache Bewegungsübungen für den Alltag kennen.
Roman Bosse, M.A. Prävention und Gesundheitsmanagement

Gesundheitscafé online (Kopie)

Immer mittwochs von 14:00 bis 15:00 Uhr mit wechselnden Themen:

9. September 2020
Gesundheitscafé – Brain Fit
Kleine Übungen für unser Gedächtnis
Roman Bosse, M.A. Prävention und Gesundheitsmanagement

16. September 2020
Gesunde Ernährung
Erhalten Sie Tipps für eine gesunde Ernährung, nehmen mit uns verschiedene Diäten unter die Lupe und erfahren, auf was man beim Einkauf achten sollte.
Andreas Schönfelder, Ernährungstherapeut (M.Sc.)

23. September 2020
Mit Entspannung gegen Stress
Lernen Sie in dieser Veranstaltung die Progressive Muskelentspannung als eine Methode zur Stressreduktion kennen.
Brigitte Schmitt, Diplom-Psychologin

30. September 2020
Rückenschule
Kleine Übungen für einen gesunden Rücken
Bernd Schreiber, Dipl.-Sportwissenschaftler

Online-Kurs zum Stressabbau

Mit 100 Bällen gleichzeitig zu jonglieren – so fühlt es sich an, Alleinerziehend zu sein. Eine große Aufgabe, die Sie sicherlich jeden Tag fordert. Gut, wenn es dabei auch Momente der Entlastung geben kann.
Kursleiterin und Autorin Melanie Oehl zeigt Ihnen in diesem Seminar, wie Sie den Stress im Alltag reduzieren, selbst bei Kräften bleiben und Ihre persönlichen Stärken noch mehr ausnutzen können.

Kurstermine:

4. bis 25. September 2020
jeweils freitags von 10.00 bis 11.30 Uhr
Hinweis: Zu diesem Kurs ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich.

5. bis 26. November 2020
jeweils donnerstags von 10.00 bis 11.30 Uhr

Neben den vier Gruppenterminen können Sie kostenlos telefonische Einzelberatungen nutzen.

Die Veranstaltung findet Online via Zoom statt. Die Zugangsdaten (Zoom-Link) erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich vorrangig an Personen aus Trier und Umgebung.
Hinweis: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bildungs- und Maßnahmeträgern können an diesem Angebot nicht teilnehmen.

Hier können Sie sich für den Alleinerziehend-Kurs anmelden.

Sie sind durch die aktuelle Krise erwerbslos geworden?
Sie möchten Ihre Gesundheit stärken, um die belastende Zeit bestmöglich zu meistern?

In diesem Kurs erwarten Sie Techniken aus der Gesundheitspsychologie, die Ihnen zu Entspannung und Gelassenheit verhelfen. Sie setzen sich neben Ihren individuellen Zielen und
Stärken auch mit den zentralen Bausteinen eines gesunden Lebens wie Schlaf, Bewegung und Ernährung auseinander.
Kursleiterin: Maike Maria Vogel, Psychologin (M.Sc.), Systemische Beraterin und Familientherapeutin

Kurstermine:

4 Termine, jeweils montags von 10.30 bis 12.00 Uhr

1. Kursreihe: 17.08.–07.09.2020 (bereits laufend, keine Anmeldung mehr möglich)
2. Kursreihe: 14.09.–05.10.2020
3. Kursreihe: 12.10.–02.11.2020 (der Kurs ist ausgebucht)
4. Kursreihe: 09.11.–30.11.2020

Neben den vier Gruppenterminen können Sie kostenlos telefonische Einzelberatungen nutzen.

Die Veranstaltung findet Online via Zoom statt. Die Zugangsdaten (Zoom-Link) erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Hinweis: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bildungs- und Maßnahmeträgern können an diesem Angebot nicht teilnehmen.

Hier können Sie sich für den Gesund weiter-Kurs anmelden.

 

 

Hinweis:

Für die Online-Kurse wird die Zoom-App genutzt.

Die Zoom-App (www.zoom.us) wird bei der ersten Teilnahme über den Zugangslink automatisch installiert.
Eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht notwendig.
Bitte entscheiden Sie, welchen Namen Sie verwenden und ob Sie mit Bild erkennbar sein wollen.
Zur Teilnahme benötigen Sie einen Internet-Zugang. Die Teilnahme ist auch ohne Mikrofon und Kamera möglich.
Bitte nutzen Sie möglichst kein begrenztes (Handy-)Datenvolumen!

Für die 4-wöchigen Kurse mit Anmeldung beachten Sie bitte, dass für die Schaffung einer vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre eine Sicht- und Hörbarkeit aller Teilnehmenden über die im Programm angelegte Video- und Mikrofonfunktion erforderlich ist!

Melden Sie uns gerne zurück, wenn Ihnen der Zugang nicht gelungen ist.

Bleiben Sie mit uns im Austausch und gestalten Sie das neue Angebot mit uns zusammen.