Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Sexualerziehung in der Schule für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte an allen Schulen

30. - 31. Oktober 2018   

Block 1: Grundlage sexueller Entwicklung und Sexualpädagogik

Grundlage schulischer Sexualerziehung ist das Landesgesetz über die Schulen in Rheinland-Pfalz. Die rheinland-pfälzischen „Richtlinien zur Sexualerziehung in der Schule“ zielen auf die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei der Entwicklung eines verantwortungsvollen und selbstbestimmten Umgangs mit Sexualität. Eine zweiteilige Fortbildung soll Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte hierbei unterstützen.

Bei dem Grundlagenseminar in 2018 werden die Themen und Aufgaben von schulischer Sexualaufklärung angesprochen sowie über die psychosexuelle Entwicklung und Jugendsexualität informiert. Ziele von Sexualerziehung im schulischen Kontext sowie der Einsatz sexualpädagogischer Medien, Materialien und Methoden zu Körper- und Sexualaufklärung werden angesprochen.

19.-20. März 2019

Block 2: Sexuelle Selbstbestimmung

Das zweite Seminar zum Thema "Sexuelle Selbstbestimmung" baut auf das Grundlagenseminar auf und wendet sich folgenden Themenschwerpunkten zu: Achtsamkeit gegenüber diversen Formen sexueller Übergriffe im Schulalltag, Umgang mit Grenzverletzungen unter Schülerinnen und Schülern sowie Präventions- und Interventionsmaßnahmen. Die Fortbildung kann Schulen dabei unterstützen, im Rahmen der im Oktober 2017 gestarteten bundesweiten Initiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“ ein Konzept zum Schutz vor sexueller Gewalt an der Schule (weiter-) zu entwickeln.

Ziel der beiden Seminarblöcke ist, den Teilnehmenden eine verbesserte Kommunikationsfähigkeit zum Thema Sexualität zu vermitteln und sie für den Umgang mit kritischen Situationen zu stärken.

Referentin

Renate Semper, Diplom-Psychologin, Dozentin am Institut für Sexualpädagogik (isp), Referentin am Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Weitere Informationen (PDF)

Die Anmeldung ist abgeschlossen.

Zurück

Kontakt

Monika Kislik
06131 2069-22
mkislik@lzg-rlp.de

Kalender
< März 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungssuche