Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0
search

LZgoesWeb - Online-Veranstaltungsreihe

Aktueller Schwerpunkt: Perspektiven – Gesundheitsförderung weiterdenken

Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) blickt 2023 auf ein halbes Jahrhundert Bildungs- und Präventionsarbeit im Bereich der Gesundheitsförderung zurück. Das nehmen wir zum Anlass, mit der LZgoesWeb-Trilogie „Perspektiven – Gesundheitsförderung weiterdenken“ zu beleuchten, wie sich der Blick auf Themen der LZG verändert hat und welche Perspektiven sich für die Zukunft bieten.

Die drei digitalen Veranstaltungen schlagen einen Bogen über die Generationen: Sie richten den Fokus auf Sexualpädagogik als ein Thema der jungen Generation, betrachten Fragen des Klima- und Gesundheitsschutzes, die uns alle betreffen, und befassen sich mit den Möglichkeiten älterer Menschen, das Alter positiv anzunehmen und zu gestalten.

Die Veranstaltungen richten sich an die Mitgliedsverbände der LZG, an medizinische, pflegerische und pädagogische Fachkräfte, an Lehrkräfte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in den Kommunen, ehrenamtlich tätige Menschen und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Seien auch Sie dabei! Lassen Sie uns gemeinsam über Perspektiven diskutieren, wie eine gesunde Zukunft für alle gestaltet werden kann!

Alle Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie kompakt im Flyer.

 

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Logo Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit Rheinland-Pfalz

 

Die Veranstaltungen werden gefördert vom
Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit Rheinland-Pfalz.

 

Zum Veranstaltungsformat

LZgoesWeb ist eine digitale Vortragsreihe der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG). Sie greift Schwerpunktthemen der Gesundheitsförderung und Prävention auf - in unregelmäßigen Abständen, mit aktuellen Bezügen und unter Einbeziehung von Expertinnen und Experten.

Weitere Informationen

Gesundheitstelefon

06131 2069-30

Schlaflose Nächte? Wichtiges zum Schlafmittelgebrauch

Newsletter

Bitte addieren Sie 7 und 7.

Info