Sie befinden sich auf den Internetseiten der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V..


 

Hinweise


LZG-Jahresbericht 2015

Eine gesunde Zukunft gestalten

Kontinuität und Wandel prägten die Arbeit der LZG im Jahr 2015.

Der Jahresbericht dokumentiert die vielfältigen Projekte, Aufgaben und Veranstaltungen.

Weiterlesen und zum Download des Jahresberichts

Fachtag Demenz 2016

10 Jahre Demenz und Musik - Beziehung schaffen zu Menschen mit Demenz
14. September 2016 im Schloss Waldthausen in Budenheim bei Mainz
Informationen und Anmeldung

FORTBILDUNGEN

Lehrkräftefortbildung: Sexualpädagogisches Arbeiten mit jungen Geflüchteten
26. September 2016, Mainz

alle Fortbildungen

Link zum eLearning-Portal der LZG

GESUNDHEITSTELEFON

Sucht-Infoline: Tel. 0800 55 11 600, Anrufe kostenfrei

NEUERSCHEINUNGEN

Dokumentation Regionalkonferenz "Ich bewege mich - mir geht es gut!"

zu den Neuerscheinungen der LZG

LZG-SHOP

Flyer, Broschüren, CD/DVD, Postkarten, Plakate etc.
zum Bestellen

NEWSLETTER

aktuelle Ausgabe und Bestellmöglichkeit

Der LZG-Newsletter erscheint sechswöchentlich


Inhalt

Aktuelles

Pressemeldung

16. 08.2016 - Gesundheitstelefon
Was tun bei Besenreisern und Krampfadern?

Nachrichten

Zwölf neue Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz in Rheinland-Pfalz
Im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" wurde in diesem Jahr die fünfte und letzte Förderwelle gestartet. Mit dem Programm, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird, soll der Alltag von demenziell erkrankten Menschen und ihren Angehörigen dauerhaft verbessert werden. Die Lokalen Allianzen in Rheinland-Pfalz werden von der LZG in die bestehenden Strukturen der regionalen Demenznetzwerke eingebunden.   mehr ...


Demenzparcours für Rheinland-Pfalz
Seit Anfang 2016 stellt das Landes-Netz-Werk Demenz der LZG einen Demenzparcours zur Ausleihe zur Verfügung. An 13 Stationen macht er erfahrbar, wie sich die Beeinträchtigungen einer Demenz in alltäglichen Situationen auswirken können. Der Demenzparcours richtet sich an alle, die sich vertieft mit dem Thema Demenz auseinandersetzen möchten.   mehr ...


„10 Jahre Musik und Demenz“: Einladung zum Fachtag
Am 14. September 2016 lädt die LZG zu ihrem jährlichen Fachtag Demenz ein. Ein rundes Jubiläum ist Anlass der Veranstaltung: Seit 10 Jahren bietet die LZG gemeinsam mit der Fachhochschule Münster die Weiterbildungsreihe „Demenz und Musik – Musik schafft Beziehung“ an. Der Fachtag findet in Kooperation mit der FH Münster und dem Landesmusikrat Rheinland-Pfalz im Schloss Waldthausen in Budenheim bei Mainz statt.   mehr ...


„Sexualpädagogisches Arbeiten mit jungen Geflüchteten“: Fortbildung für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
Der erhöhte Zuzug von Geflüchteten wirkt sich auch auf die sexualpädagogische Arbeit in der Schule aus. Ein Seminar am 26. September 2016, zu dem die LZG in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung einlädt, greift die neuen Herausforderungen auf und bietet die Möglichkeit, Ansätze für ein angemessenes sexualpädagogisches Handeln zu entwickeln.   mehr ...


„Sexualerziehung in der Schule“: Neue Fortbildungsreihe für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
Das Bildungsministerium und die LZG bieten von Oktober 2016 bis August 2017 eine Fortbildungsreihe für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte aller Schulen an. Sie qualifiziert für den alltäglichen Umgang mit dem Thema Sexualität in der Lebenswelt Schule und für die sexualpädagogische interkulturelle Arbeit im Unterricht.   mehr ...


Gesundheitstipp: Lebenselixier Sonne – richtig dosiert
Es ist Sommer und alles dreht sich wieder einmal um die Sonne. Wo ist das schönste Reisewetter? In welcher Gegend kann man am besten Sonne tanken? Auch wenn wir Sehnsucht nach Sonnenlicht haben – ein maßvoller Umgang damit ist wichtig.   mehr ...


Gesundheitstelefon vom 1. bis 15. August 2016: Angststörungen und Panikattacken: Die Chancen auf Hilfe sind gut
Angst ist eine äußerst wichtige Grundemotion. Sie warnt uns vor gefährlichen Situationen und bringt uns in einen Zustand der Alarmbereitschaft. Angst kann aber auch eskalieren oder entgleisen, sich verselbständigen und zu einer schweren und destruktiven Krankheit werden  mehr ...


Neues aus der Bewegungskampagne: Im Landkreis Mayen-Koblenz startet kreisweites Bewegungsprojekt
Der Landkreis Mayen-Koblenz und die Alzheimergesellschaft nördliches Rheinland-Pfalz macht sich für Bewegung stark: In zunächst zehn Gemeinden des Landkreises sollen unter dem Motto „Bewegung in die Dörfer – Gesundheit-Alter-Bewegung-Demenz“ niedrigschwellige und attraktive Bewegungsangebote für ältere Menschen geschaffen werden. Die LZG unterstützt den Landkreis im Rahmen der Kampagne „Ich bewege mich – mir geht es gut!“ und der Koordinierungsstelle zum Landesgremium Demenz mit Fortbildungen und Bewegungsmaterial. Der Sportbund Rheinland leistet weitere Unterstützung.   mehr ...


„Der Depression Beine machen“: Erste Ergebnisse des Modellprojekts
Im Rahmen des Modellprojekts „Aufbau von Laufgruppen für Menschen mit Depression“ werden seit Herbst 2015 in Koblenz, Landau und Mainz Lauftreffs mit sportfachlicher und psychotherapeutischer Begleitung angeboten. Die Projektpartner, neben dem Gesundheitsministerium und der LZG die Landespsychotherapeutenkammer RLP, die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse in Rheinland-Pfalz und der Rheinhessische Turnerbund e.V., zogen nun eine erste Zwischenbilanz. Die bisherigen Erfahrungen erwiesen sich als durchweg erfreulich.   mehr ...